Felice from the old Irish Cottage

In unserer Fotogalerie seht ihr einige Bilder unserer Irish Red Setter-Hündin. Felice ist der tollste Hund, den man sich vorstellen kann.

 

Seht euch einfach um und entdeckt tolle Bilder!

Kohana (japanisch: kleine zerbrechliche Blume) Hanna from the old Irish Cottage

seit dem 09.05.2014 gehört auch Hanna zu unserer Familie. Felice stellt sich zwar noch ein wenig an, weil sie nicht mehr das verwöhnte Einzelkind ist, aber nachdem sie Hanna am ersten Tag noch fressen wollte wird am zweiten Tag nur noch geknurrt. Das wird sich in den nächsten Tagen bestimmt weiter entspannen, und demnächst sind beide "best friends".

Felice und Hanna from the Old Irish Cottage

nach anfänglichen Eifersüchteleien von Felice kommen beide mittlerweile bestens zusammen klar. Meist lässt sich Felice Vieles von dem kleinen Wibbel gefallen, aber wenn es ernst wird zeigt sie das auch, und Hanna versteht dann auch, dass es jetzt reicht :-).

My love Julie from the Old Irish Cottage

Seit August 2018 verstärkt Julie unser Team. Als Tochter von Konstanze from the Old Irish Cottage (aktiver Hund) und Vilslev Nilsson (extrem aktiver Hund) dürfte sie nochmal eine echte Herausforderung werden. Wir freuen uns auf die Aufgabe. Nach anfänglichem Sträuben haben die beiden älteren Hündinnen sie gut in ihr Rudel aufgenommen und erkannt, dass man mit dem Jungspund auch toll spielen kann.

Aktuelles

Update 04.09.2019:

Nachdem unser Patenkind Rose Nadia mittlerweile 18 Jahre alt geworden ist läuft die Patenschaft aus. Daher haben wir nun ein neues Patenkind, den 5-jährigen Ednaisson Thermeus aus Haiti.

 

Update 19.07.2019:

Und wieder mal hatten wir einen traumhaften Urlaub, wenn auch mit 3 Wochen etwas kurz ;-)

 

Update 17.08.2018:

Seit August 2018 verstärkt My love Julie from the Old Irish Cottage nun unser Rudel.

 

Update 11.09.2017:

Nach Rücksprache mit unserem Ansprechpartner auf Haiti, Leclerc Mompremier, hat unser Patenkind Rose Nadia den Hurrikan Irma recht gut überstanden. Die Familie ist unverletzt, es wurden aber deren Felder teils verwüstet und teilweise ist auch Vieh ertrunken.

 

Videos von uns sind jetzt zu finden unter:

http://www.youtube.com/results?search_query=Frank+Landwerth

 

 

Links